Familienzentrum Drachenhöhle bietet in Kooperation mit Hebamme Felica Pattberg einen Kurs zur Babymassage nach Frédérick Leboyer

Wir alle wissen, wie angenehm es sich anfühlt, durch eine vertraute Person, massiert zu werden. Wie wohlig ist diese sanfte Massage also für Babys, die schon im Mutterleib von allen Seiten berührt worden sind. Daher ist das Bedürfnis nach Anregung und Kontakt über die Haut in der frühen Phase der Entwicklung auch am größten. Regulation des autonomen Nervensystems und des Immunsystems Esdient der Unterstützung der Verdauung, Reduzierung von Blähungen, Vertiefung der Atmung usgleich der Körperspannung, Unterstützung der individuellen Bewegungsentwicklung Stärkung derEltern-Kind-Bindung, Schulung der elterlichen Feinfühligkeit und Kompetenz

Darüber hinaus wirkt sich die sanfte Massage auch positiv auf die Verdauung, den Schlaf und das Immunsystem aus. Alle Sinne des Kindes werden so angesprochen und lässen die Mutter / den Vater ganz im Hier und Jetzt sein. Der optimale Besuch des Kurses ist zwischen der 6.Lebenswoche und dem 6.Lebensmonat.

5 x 1 Stunde, 50 € Kostenbeitrag, verschiedene Massageöle stelle ich zur Verfügung Kursbeginn: 15.04.2015 - 13.05.2015 von 11.45 – 12.45 Uhr
Die Kurse finden in den Räumlichkeiten des Familienzentrums Drachenhöhle statt.

Anmeldung und Fragen gerne an: Felicia Pattberg, Hebamme in Bad Godesberg, Bonn, Wachtberg 0178 / 4015708, www.hebamme-felicia.de

Detlev Mathia

AnhangGröße
PM - Babymassage 2015 (pdf)376.72 KB